ahnatal 01

Willkommen auf unserer Website

Das Laufteam Kassel ist ein neuer Leichtathletik-Verein in der sportbegeisterten Region Nordhessen.

Das Laufteam Kassel bietet die Möglichkeit, die Leichtathletik in der Breite und Spitze noch optimaler zu fördern. Wir wollen den Breiten- und Spitzensport weiter entwickeln. Die Geselligkeit soll ebenfalls einen großen Raum einnehmen.

Das Laufteam Kassel soll noch mehr ein Verein für alle Athleten sein. Viele heimische Top-Läuferinnen und -Läufer, die bereits international und national Erfolge erzielen konnten, bilden gemeinsam mit zahlreichen anderen Sportlern die Basis des Vereins.

Weiterlesen >>>


21.10.2021

In memoriam

Noch immer sind wir alle sprachlos und es fällt uns schwer die richtigen Worte zu finden, um unser tiefempfundenes Mitgefühl auszudrücken! Ohne Aufi wäre unser Laufteam nicht das geworden, was er heute ist!

Weiterlesen >>>


20.10.2021

Deutsche Meisterschaften im Halbmarathon

Die ersten Deutschen Meisterschaften im Halbmarathon nach der Corona-bedingten Pause im letzten Jahr durften selbstverständlich nicht ohne Vertreter des Laufteam Kassels stattfinden.

Weiterlesen >>>


12.10.2021

In memoriam

Nachruf für Winfried Aufenanger

Weiterlesen >>>


23.09.2021

Bahnlaufserie der LG Göttingen 2021

Auch in diesem Jahr hat die Leichtathletikgemeinschaft Göttingen für die Mittel- und Langstreckler ein tolles Wettkampfangebot im Jahnstadion organisiert.

Weiterlesen >>>


14.09.2021

Familientag des Laufteam Kassel

Liebe Laufteam-Mitglieder und Freunde,
Endlich ist es soweit: nach monatelangem Lockdown und zögernden Beginn mit gemeinsamem Training und einigen wenigen Wettkämpfen haben wir einen Familientag für alle Laufteam-Mitglieder und deren Familienangehörige geplant.

Weiterlesen >>>


10.08.2021

Herzlicher Empfang für Melat Kejeta

Der herzliche Empfang, den das Laufteam Kassel spontan im Bahnhof Wilhelmshöhe organisiert hatte, kam für die 28-Jährige unerwartet. Rund 50 Fans, darunter auch ihr Trainer Winfried Aufenanger, beglückwünschten die Athletin zu ihrer hervorragenden Leistung.

Weiterlesen >>>


07.08.2021

Platz sechs: Melat Kejeta sorgt im Olympia-Marathon für Top-Resultat

Das deutsche Marathon-Trio hat am Samstag in der Hitze von Sapporo auf ganzer Linie überzeugt. Mit Platz sechs und dem besten deutschen Olympia-Resultat seit 1996 sorgte Melat Yisak Kejeta für die herausragende deutsche Leistung. Gold holte sich die zweimalige Halbmarathon-Weltmeisterin Peres Jepchirchir.

Weiterlesen >>>


05.08.2021

Melat vor ihrem größten Lauf
Am Samstag 7.8., um 07:00 Uhr Ortszeit, 0:00 Uhr deutscher Zeit, wird in Sapporo der Startschuss für die längste Laufdisziplin, dem Marathon erfolgen. Unter 94 Starterinnen wird sich auch unsere Melat Kejeta befinden.

Weiterlesen >>>


02.08.2021

Das Wochenende hat viele Highlights für unser Laufteam gebracht

Unser Team war am Wochenende in Rostock, Berlin, Husum und Lübeck unterwegs.

Weiterlesen >>>


20.07.2021

Bahneröffnung in Warburg

Eine größere Gruppe des Laufteam Kassel (22 Mitglieder) nahm am ersten Leichtathletik-Meeting in Warburg teil. Bei leicht schwülem Wetter konnte das Meeting von unseren Athleten zur Überprüfung des Leistungsstandes genutzt werden. Das Ergebnis konnte mit 16 persönlichen Bestleistungen gar nicht besser sein.

Weiterlesen >>>


12.07.2021

Eva Dieterich wird Sechste bei der U23-EM

Eva Dieterich vom Laufteam Kassel ist bei ihrer Premiere im Nationaltrikot auf Platz sechs gelaufen.

Weiterlesen >>>


09.07.2021

Eva Dieterich startet bei der EM U-23 in Tallinn

Eva Dieterich wird Sechste bei der U23-EM
Eva Dieterich wird Sechste bei der U209.07.20209.07.2021Weiterlesen >>>

09.06.2021

4-fach Erfolg in Uslar
Endlich wieder Wettkämpfe für unsere Athleten. Beim Saisonstart der LG Solling waren wir mit den vier Athleten Hannah Müller, Jan Langenkamp, David Werner und Wolfgang Betzin beim 1.000 Meter-Lauf am Start.

Weiterlesen >>>


27.05.2021

Große Ehre: „Aufi“ erhält Bundesverdienstkreuz 1. Klasse
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Winfried Aufenanger mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Seit rund einem halben Jahrhundert versetzt Winfried Aufenanger eine ganze Region in Bewegung. Als Trainer, Organisator und Veranstalter des EAM Kassel Marathon hat er den Laufsport weit über die Grenzen Nordhessens hinaus geprägt. Sein unermüdliches Engagement für den Sport und die Sportler wurde jetzt belohnt.

Weiterlesen >>>


04.05.2021

InAktion 13/2021: Alle Neuigkeiten zum Laufteam Kassel auf einen Blick

Doppelter Erfolg für Eva Dieterich bei der Deutschen Meisterschaft über 10 000 Meter: Die 22-Jährige vom Laufteam Kassel holte sich den U23-Titel und lief die Norm für die Bahn-EM der U23 in Bergen/Norwegen. Team-Kollegin Sandra Morchner verbesserte den W50-Rekord.

Unser Moritz Kleesiek nutzte die Möglichkeit über 3.000 Meter zu einer Standortbestimmung.

Weiterlesen >>>


29.04.2021

Eva und Sandra starten bei DM - Wirbel um Teilnehmerliste

Bei der DM Langstrecke in Mainz am Sa,stag, 1. Mai, werden Sandra Morchner und Eva Dieterich das Laufteam Kassel vertreten. Die kürzlich 50 Jahre gewordene Sylterin Sandra Morchner hat sich nach erstem Zögern nun doch für einen Start entschieden und will im Feld der deutlich jüngeren Konkurrenz eine gute Rolle spielen. Die 21-jährige Eva Dieterich hat die Norm für die U23-Europameisterschaft bereits unterboten (33:51) und ist damit aktuell die zweitbeste deutsche U23-Läuferin und auf Platz sieben über 10 km. Diese Leistung will die Jura-Studentin in Mainz nun bestätigen. Im Vorfeld hatte ein Mitteilung des DLV, wonach nur Kaderathleten startberechtigt seien, für viel Wirbel und Unmut gesorgt. Vor allem die Art und Weise der Kommunikation stößt den Athleten mächtig auf. "Wir haben das am Montag durch die Flash-News erfahren beziehungsweise durch Storys der Athleten, die danach auf Instagram die Runde machten", berichtet Jens Nerkamp, "da ging in den sozialen Medien mächtig die Post ab." Sehr irritiert, so Nerkamp, seien die Sportler gewesen.

Weiterlesen >>>


29.04.2021

Film über Melat Kejeta am Sonntag in der "ZDF Sportreportage"

Vor ein paar Wochen war ein Team der ZDF-Sportreportage in Kassel und hat einen Film über die Halbmarathon-Vizeweltemeisterin und zweifache Deutsche Rekordhalterin Melat Yisak Kejeta vom Laufteam Kassel gedreht. Der Bericht wird nun am kommenden Sonntag, 2. Mai, um 17.15 Uhr im Rahmen der ZDF-Sportreportage ausgestrahlt. Melat ist inzwischen wieder aus ihrem Höhentrainingslager in Afrika zurück und geht nun intensiv in die letzten Wochen der Vorbereitung auf den olympischen Marathon in Sapporo (Japan).


12.04.2021

Laufteam-Cup: Erfolgreiche Premiere

Es hat sich gelohnt: Der virtuelle Laufteam-Cup des Laufteam Kassel mit Läufen über 5 km, 10 km und Halbmarathon, verteilt über drei Wochenenden im Februar, März und April, war ein Erfolg. Auch beim Abschluss, dem Halbmarathon, präsentiert von der Raiffeisen Waren GmbH, gingen wieder 249 Läufer und Walker an den Start. Insgesamt konnte die Premiere des Laufteam Cup 830 Starts verzeichnen.

Weiterlesen >>>


07.04.2021

Laufteam-Cup: Das große Finale

Der dreiteilige virtuelle Laufteam-Cup ist bislang sehr erfolgreich. 300 Teilnehmer waren jeweils bereits bei den ersten beiden Wettbewerben über 5 km - präsentiert von der BKK Wirtschaft & Finanzen und über 10 km - präsentiert von IMMOVATION AG am Start.

Jetzt geht es ins große Finale. Vom 9. bis 11. April steht zum Abschluss der Halbmarathon an.

Der 3. Lauf wird präsentiert von der Raiffeisen Waren GmbH
Startzeit: 9.4. – 11.4.2021
Distanz: Halbmarathon

>>> Weiterlesen


06.04.2021

Melat Kejeta begeistert erneut

Melat Yisak Kejeta vom Laufteam Kassel hat beim Halbmarathon in Istanbul (Türkei) erneut eine herausragende Leistung gezeigt. In einem absoluten Weltklassefeld belegte die 28-Jährige Platz neun und lief in 1:07:33 Std. die zweitschnellste je von einer deutschen Läuferin erzielten Zeit.

>>> Weiterlesen


29.03.2021

Distance Running: Neue Frühjahr-Sommer-Saison von davengo startet

Nach dem Erfolg der "KEEP DISTANCE - KEEP RUNNING WINTER-CHALLENGE 2021" mit der GPS-basierten easyrecord-App von davengo geht es nun mit der neuen Frühjahrs-Sommer-Saison weiter. Das Berliner Unternehmen, mit 500.000 registrierten Nutzern und mehreren Millionen Anmeldungen einer der führenden Anbieter für Zeitmessungen und Anmeldeportale, hat die App nochmal ausgebaut und weiterentwickelt.

Mit den Erfahrungen aus der Premiere startet die Frühjahr-Sommer-Saison mit der easyrecord-App unter dem Motto "Distance Running" Anfang April in die zweite Runde und läuft bis 18. Juli. Wir verlosen dafür fünf Startplätze.

Weiterlesen >>>


22.03.2021

Dresden war eine Reise wert

Sie hatten alle auf den ersten echten Wettkampf nach einem Jahr hingefiebert. Für sieben Athlet*innen des Laufteam Kassel war der Itelligence Citylauf Dresden als Einladungsrennen (Invitational Run) am Sonntag eine Cance, Lauf-Atmosphäre live zu genießen . Viel zu lange hatten Training, virtuelle Wettbewerbe und die Sehnsucht auf eine reale Veranstaltung ihr sportliches Leben bestimmt.

Die Fahrt nach Dresden war für Eva Dieterich, Jens Nerkamp, Philipp Stuckhardt, Tom Ring, Dario Ernst, Leonardo Ortolano und Moritz Kleesiek eine Reise wert. Fünf persönliche Bestzeiten standen am Ende zu Buche. Fast noch mehr überwog die Freude darüber, endlich wieder richtig dabei sein zu können - in einem hochkarätigen Feld über 10 km. Auch wenn die Rennen (zusätzlich gab es noch Halbmarathon und Marathon) natürlich unter strikten Auflagen über die Bühne gingen.

Weiterlesen >>>


18.03.2021

Endlich wieder Wettkampf: Laufteam startet in Dresden

Endlich wieder ein echter Wettkampf. Darauf haben die Top-Athleten des Laufteam Kassel seit nun schon einem Jahr gewartet. Am Sonntag, 21. März, ist es soweit. Der 31. itelligence Citylauf Dresden wird unter strenger Einhaltung der Corona-Auflagen die Straßenlaufsaison eröffnen. Als Einladungsrennen, dem so genannten "Invitational Run", geht die deutsche und europäische Elite an den Start über 10 km, Halbmarathon und Marathon. Gelaufen wird auf einem 2,5 km-Rundkurs im Großen Garten, der für Zuschauer abgesperrt ist. Jens Nerkamp und Philipp Stuckhardt starten im zweigeteilten 10 km-Lauf im A-Block (9.30 Uhr), Tom Ring, Leonardo Ortolano, Darius Ernst, Moritz Kleesiek und Eva Dieterich im B-Block (8.30 Uhr).

Weiterlesen >>>


15.03.2021

Laufteam erfolgreich bei WINTER CHALLENGE

Die KEEP DISTANCE - KEEP RUNNING WINTER CHALLENGE 2021 von davengo hat die kleine Mannschaft des Laufteam Kassel erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt absolvierten Michael Küppers, Marcel Löber und Jürgen Müller 672,68 km und landeten damit in der Wertung Teamdurchschnitt (km) auf den zweiten Platz (224,23 km). In der Wertung Gesamtdistanz pro Team erreichten die drei ebenso den vierten Platz wie in der Wertung Dreierteam. Hier fehlten nur 12 km zu Platz drei.

Weiterlesen >>>


 15.03.2021

Laufteam-Cup: 10 km-Starter zeigen sich wetterfest

Der dreiteilige virtuelle Laufteam-Cup des Laufteam Kassel freut sich weiterhin über regen Zuspruch. War schon der Auftakt im Februar über 5 km mit über 300 Teilnehmern sehr gut besetzt, starteten am letzten Wochenende beim zweiten Teil der Serie erneut 275 Läufer und Walker über die 10 km, präsentiert von der IMMOVATION AG.
Dabei ließen sie sich vom nahezu allerorten schlechten Wetter mit Dauerregen und zumeist sehr starkem und böigen Wind nicht abhalten.
Oder sie fanden - notgedrungen - Alternativen. Wie etwa Sandra Morchner (Laufteam Kassel). Die deutsche Altersklassen-Ausnahmeläuferin war wie so oft bereits morgens um 6.30 Uhr an ihrem Wohnort auf Sylt am Start. Aufgrund des heftigen Sturms mit Platzregen absolvierte sie ihr Pensum wieder auf dem Laufband und zeigte dort mit 34:26 Minuten erneut eine herausragende Leistung als schnellste Frau. Jüngst hatte das Magazin "Mensch, Sylt" ihr unter dem Titel "Königin von Sylt" sogar eine mehrseitige Story gewidmet.
Schnellste Männer waren über die 10 km Tom Ring, der bereits die 5 km gewonnen hatte, und Jens Nerkamp (beide Laufteam Kassel). Sie liefen gemeinsam im Rahmen eines 15 km-Trainingslaufs um die Kasseler Messehallen bei nicht ganz einfachen Bedingungen in 32:45 Minuten bei 10 km durch.

Weiterlesen >>>

 

08.03.2021

Melat Kejeta: Auf dem Weg nach Tokyo im medialen Blickpunkt

Das Ziel hat sie immer noch fest vor Augen: Auf dem Weg zu den Olympischen Spielen in Tokyo bereitet sich Melat Yisak Kejeta (Laufteam Kassel) vor allem in der Höhe intensiv vor. Und so war die 28-Jährige nach ihrer Rückkehr aus dem Trainingslager in Iten (Kenia) nur für kurze Zeit wieder in Nordhessen.

Dort stand die Halbmarathon-Vizeweltmeisterin und zweifache Deutsche Rekordhalterin (10 km und Halbmarathon) erneut im medialen Blickpunkt. Das ZDF drehte zwei Tage lang mit Melat einen Beitrag für "Die Sportreportage", unter anderem im Bergpark Wilhelmshöhe, einer Kirche und im Kasseler Auestadion. "Das war mein längstes Interview bisher", erzählt sie.

Weiterlesen >>>


05.03.2021

Laufteam-Cup: Nächstes Wochenende 2. Lauf über 10 km

Der Laufteam-Cup geht in die nächste Runde. Nach dem erfolgreichen Auftakt mit 300 Startern über 5 km stehen am kommenden Wochenende vom 12. bis 14. März die 10 km innerhalb der Serie auf dem Programm.

Der 2.Lauf wird präsentiert von der IMMOVATION AG

Startzeit: 12.03. – 14.03.2021
Distanz: 10 km

Weiterlesen >>>


05.03.2021

Schnell wie der Wind

Wer auf Sylt einigermaßen frequent spazieren geht, mag das kennen: Man ist eben noch so ganz in Gedanken versunken und plötzlich fegt eine Erscheinung an einem vorbei.

Weiterlesen >>>


22.02.2021

Laufteam-Cup, erster Teil: "Eine coole Aktion"

Mit dieser Resonanz hatten die Initiatoren vom Laufteam Kassel nicht gerechnet: Knapp 300 Läufer und Walker beteiligten sich am ersten Teil der virtuellen Laufteam-Cup-Serie. Dabei standen am letzten Wochenende 5 km auf dem Programm, präsentiert von Gesundheitspartner BKK Wirtschaft & Finanzen.

"Wir sind sehr zufrieden mit dem Zuspruch", sagt Winfried Aufenanger, 2. Vorsitzender und Sportlicher Leiter des Laufteam Kassel, "wir haben sehr viele positive Reaktionen und Rückmeldungen bekommen." Den einheitlichen Tenor brachten einige Teilnehmer mit der Ergebnisübermittlung zum Ausdruck. "Schönen Dank für die Motivation zum Laufen", schrieb Silvia Sennhenn aus Sontra, "Coole Aktion von Euch, danke!", lobte Melanie Schulte, TSV Niederelsungen. "Dankeschön für die Superidee", übermittelte Jürgen Steuber vom Schwälmer Lauftreff und Klaus Metz vom Vorbereitungs-Stützpunkt TG Wehlheiden sagte: "Dankeschön an das Laufteam Kassel und die BKK Wirtschaft & Finanzen für die Unterstützung."

Weiterlesen >>>

Ergebnisse 1. Lauf 5 km präsentiert von BKK Wirtschaft & Finanzen >>>


18.02.2021

Exklusiv am Freitag: Kostenloses Immun-Webinar mit Dr. Feil

Winterzeit ist Virenzeit, und unsere Abwehrkräfte haben alle Hände voll zu tun. In diesem Jahr kommt mit Corona noch eine weitere, spezielle Herausforderung dazu, für die unser Körper aber von Natur aus gewappnet ist.

Weiterlesen >>>


08.02.2021

LAUFCUP LAUFTEAM KASSEL

Ausschreibung 2021 Termine und Startzeiten:

1.Lauf präsentiert von BKK WIRTSCHAFT & FINANZEN
19.02. – 21.02.2021 5 km
Weiterlesen >>>


29.01.2021

KEEP DISTANCE - KEEP RUNNING: WINTER CHALLENGE 2021 von davengo

Die easy record App mit der WINTER CHALLENGE 2021 von davengo ist eine tolle Sache und eine hervorragende Motivation für alle, die sich in diesen Zeiten kreativ bewegen wollen, egal ob ambitionierte Athleten und Dauerläufer oder Hobby-Sportler. Wir würden uns sehr freuen, wenn die Mitglieder des Laufteam Kassel dieses Angebot reichlich nutzen.

Weiterlesen >>>


15.01.2021

Neujahrslauf Laufteam Kassel 2020/2021

Mit dem #LaufteamKasselNeujahrslauf haben viele von Euch einen schönen und aktiven Auftakt absolviert. 64 Laufteam-Mitglieder haben zwischen Silvester 2020 und dem 4. Januar 2021 die Möglichkeit genutzt, das alte Jahr sportlich ausklingen zu lassen oder das Neue sportlich zu beginnen.

Weiterlesen >>>


 27.12.2020

 logo road to 2021 laufteam kassel

Macht mit beim Neujahrslauf für Laufteam Kassel-Mitglieder

Um die Motivation weiter aufrecht zu halten, findet für die Mitglieder des Laufteam Kassel vom 31. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021, ein "Neujahrslauf" als virtual run statt. Dabei besteht die Möglichkeit, seinen Lauf individuell durchzuführen und anschließend online zu dokumentieren. Unser Partner Eschweger Klosterbrauerei und der EAM Kassel Marathon verlosen tolle Preise unter allen Teilnehmern. Außerdem erhalten alle Teilnehmer am Neujahrslauf eine Urkunde. Mitmachen ist denkbar einfach! Lauft eine Strecke eurer Wahl von 5 km bis Halbmarathon und habt Spaß dabei. Walken ist auch möglich. Ihr sendet Euer Ergebnis an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Namen, Strecke, Ergebnis. Außerdem könnt ihr einen Screenshot eures getrackten Laufergebnisses oder ein Bild eures Neujahrslaufes beifügen. Die Mail muss bis 4. Januar 2021 18.00 Uhr an uns versendet werden. Ihr könnt euer Ergebnis/Foto gerne zusätzlich bei Instagram und Facebook unseres Vereines teilen. Teilt die Fotos eures Mai-Laufs unter #laufteamkasselneujahrslauf auf Facebook und/oder Instagram und markiert darin das Laufteam Kassel und den EAM Kassel Marathon!


 27.12.2020

InAktion: Alle News zum Laufteam Kassel auf einen Blick

"In Aktion" heißt der regelmäßige Newsletter des Laufteam Kassel. Auch 2020 wurden wieder 36 dieser umfangreichen Infos über die Athlet*innen des Laufteam veröffentlicht. Gegen Ende des Jahres haben wir die News von 2018, 2019 und 2020 noch einmal gebündelt und zu einer Broschüre zusammengefasst. Eine schöne Möglichkeit, die vielen Erfolge und Leistungen noch einmal Revue passieren zu lassen.

>>> Zu "InAktion"


27.12.2020

Zwei Jahre Laufteam Kassel: jung und sehr erfolgreich

Seit nunmehr zwei Jahren besteht das Laufteam Kassel. In dieser kurzen Zeit hat sich der Verein bereits zu einem der erfolgreichsten Lauf-Clubs in Deutschland und in Hessen entwickelt. Über 180 Mitglieder haben sich ihm bereits angeschlossen, 103 davon mit Startpass. „Das ist viel mehr als wir erwartet haben und darüber freuen wir uns sehr“, sagt der 2. Vorsitzende und Sportliche Leiter Winfried Aufenanger, auf dessen Initiative der Verein 2018 ins Leben gerufen wurde.

War das Laufteam Kassel schon 2019 in seinem ersten Jahr vor allem durch die Erfolge von Melat Yisak Kejeta (beste Deutsche beim Berlin-Marathon), Jens Nerkamp (bester Deutscher beim Berlin-Marathon) und Sandra Morchner (W45-Halbmarathon-Europameisterin, mehrfache Deutsche W45-Meisterin und W45-Rekordhalterin) plötzlich in aller Munde, so gab es 2020 noch einmal eine Steigerung. Melat Yisak Kejeta sorgte als Vizeweltmeisterin im Halbmarathon für Furore, stellte mit 1:05:18 einen neuen Europarekord für reine Frauenrennen auf und verbesserte gleichzeitig die Deutschen Rekorde im Halbmarathon und über 10 km. 1:05:18 bedeuten zudem Platz 2 in der Ewigen Europäischen Rangliste, noch vor Lauflegenden wie zum Beispiel Paula Ratcliffe.

Weiterlesen >>>


27.12.2020

SAT.1 drehte schönen Bericht über Melat

Einen sehr schönen Bericht über Melat Kejeta und ihr Jahr erfolgreiches, aber auch sehr ereignisreiches 2020 hat SAT.1 in Kassel gedreht. Herzlichen Dank an Redakteurin Jana Stark für diese mediale Unterstützung und an RehaMed Bad Wilhelmshöhe und Sascha Seifert für die Möglichkeit, dort zu drehen

Zum Bericht >>>


15.12.020

Einige unserer Mitglieder berichten über das vergangene Jahr und ihre Erwartungen für 2021

Interessante Eindrücke unserer Athleten Melat, Jens, Jürgen, Elisabeth, Wilfried und Andreas. Viel Spaß beim Lesen.

Weiterlesen >>>


03.11.2020

German Road Races ehrt Melat und Aufi

Für herausragende Leistungen in einer verkürzten Laufsaison zeichnet GRR dabei als „Straßenläufer des Jahres“ Melat Yisak Kejeta und Trainer-Urgestein Winfried Aufenanger aus.

Weiterlesen >>>


03.11.2020

Wählen Sie Ihr „Ass des Monats“ Oktober!

Der DLV sucht den „Leichtathleten des Monats“. Auf www.leichtathletik.de könnt ihr Eure Stimme für Melat abgeben.

Weiterlesen >>>


17.10.2020

Melat Kejeta auf Rekordjagd zur Vizemeltmeisterin

Unfassbar, unglaublich, sensationell: Die Leichtathletik-Experten und die nationale und internationale Presse überschlagen sich geradezu in Lobeshymnen über Melat Yisak Kejeta. Die 28-Jährige selbst bleibt auch nach dem größten Erfolg ihrer Karriere so, wie man sie kennt: bescheiden und demütig. "Ich freue mich sehr, sehr über meine Leistung und danke Gott", sagt sie.

Weiterlesen >>>


15.10.2020

Norbert Wilhelmi und Franziska Dietz schulten Athleten des Laufteams

Wir von Laufteam Kassel unterstützen unsere Sportler auf dem Weg zu besserer Leistung und bieten für das sportliche Umfeld optimale Voraussetzung, wir möchten aber in Zukunft noch einen Schritt weiter gehen, unseren Talenten die Grundlage für eine gesicherte sportliche Zukunft geben.

Weiterlesen >>>


10.10.2020

Abendwettkämpfe der LG Solling

Die LG Solling veranstaltete ihr letztes Lauf- und Werfermeeting auf dem Sportplatz in Uslar in diesem Jahr. Diese Möglichkeit nutzten 19 Athleten des Laufteam Kassel.

Weiterlesen >>>


02.10.2020

2. Pfungstädter Abendsportfest

Der TSV Pfungstadt organisierte wieder einmal perfekt sein Abendsportfest. Der 250 Kilometer langen Weg nach Südhessen lohnte sich für unsere vier Teilnehmer.

Weiterlesen >>>


14.09.2020

Melat qualifiziert sich für die Halbmarathon-Weltmeisterschaft
Melat Kejeta hat am Sonntag mit ihrem Sieg beim Halbmarathon in Frankfurt den Weg in Richtung Halbmarathon-WM in Polen eingeschlagen.

Weiterlesen >>>


27.08.2020

Philipp Stuckhardt immer schneller
Nachdem er bereits am letzten Wochenende in Warburg mit einem Doppelsieg über 800 und 1.500 Meter seine derzeit gute Form unterstrich und ihm dabei über 800 Meter eine neue persönliche Bestleistung mit 1:58,63 Minuten gelang, stellte sich bei extremen Windböen gestern Abend der 28-jährige Diplom-Bio-Landwirt Philipp Stuckhardt in Osterode über 3.000 Meter an die Startlinie.

Weiterlesen >>>


25.08.2020

Hessenmeistertitel für Moritz Kleesiek
Der 15-Jährige Moritz ließ am frühen Samstagmorgen in Gelnhausen, bei den Hessischen Meisterschaften der U18, nichts anbrennen. Nach seinen Läufen über 5.000 und 3.000 Metern, zuletzt in Warburg und Sonsbeck, ließ er es nun über 1.500 Meter krachen.

Weiterlesen >>>


17.08.2020

PUMA JUMP'N RUN in Dortmund

Eine Woche nach der DM in Braunschweig präsentierte die LG Olympia Dortmund am Samstag im Stadion Rote Erde das Jump'n'Run Meeting. Unter den 900 Teilnehmern, die insgesamt 1.100 Meldungen abgaben, befanden sich zahlreiche Spitzenathleten aus dem In- und Ausland. Corona stellt einiges auf den Kopf.

Weiterlesen >>>


27.07.2020

Bahneröffnung Warburger SV

Erster Bahnwettkampf für die Langstreckler in Warburg. Der Warburger SV hat unter Beachtung der erforderlichen Hygienevorschriften und Abstandsregeln, den ersten Wettkampf während der Pandemie erfolgreich durchgeführt. Bei schwülwarmer Witterung wurden im renovierten Diemelaustadion Läufe über 5.000 und 10.000 Meter angeboten.

Weiterlesen >>>


20.07.2020

Track Meeting in Sonsbeck

Vor der Deutschen Leichtathletik Meisterschaft in Braunschweig am 8/9. August entwickelt sich langsam eine Wettkampfsituation. In Sonsbeck fand am Sonntag das erste Leichtathletik Meeting in NRW statt. Am Start unsere Athleten Philipp, Moritz und Maurice.

Weiterlesen >>>


15.06.2020

virtual midsummer run": Ab sofort kostenfrei anmelden!

Während noch nicht definitiv entschieden ist, ob der EAM Kassel Marathon vom 18. bis 20. September wie geplant regulär stattfindet, haben sich die Verantwortlichen des EAM Kassel Marathon und des Laufteam Kassel für das längste Wochenende des Sommers etwas besonderes einfallen lassen: den "virtual midsummer run" für alle, die Lust haben, ihren eigenen Lauf in einen Wettbewerb einzubinden.

Weiterlesen >>>


10.06.2020

Laufteam Kassel zusammen gegen Rassismus!
Das Laufteam Kassel ist offen für Vielfalt und jeder der Lust auf gemeinsame Trainingseinheiten und geselliges Zusammensein hat, ist herzlich willkommen. Wir sind eine große Familie.
Rassismus, Sexismus und jede andere Form von Diskriminierung lehnen wir ab!

Weiterlesen >>>


22.05.2020

"virtual midsummer run": Laufen in den Sommer

Der Sommer naht mit Riesenschritten. Das Wetter ist ideal, die Läufer und Walker erobern so zahlreich wie kaum zuvor die Natur. Wenn nur das Corona-Virus nicht wäre...

Denn immer noch gibt es für Sportler viele Einschränkungen. Auch wenn vielfach Sporttreiben und Training wieder erlaubt sind, so sind die Rahmenbedingungen alles andere als normal. Dem tragen auch die Veranstalter Rechnung, indem sie kreative Alternativen für ausgefallene oder verschobene Events ins Leben rufen.
Das ist auch in Kassel so. Noch ist nicht sicher, ob der EAM Kassel Marathon vom 18. bis 20. September wie geplant stattfinden kann, die Gespräche dazu laufen auf Hochtouren. Um die Zeit bis dahin für die Läufer und Walker attraktiv zu gestalten, gibt es nun am Samstag, 20. Juni, einen "virtual midsummer run" für alle, die Lust haben, ihren eigenen Lauf in einen Wettbewerb einzubinden. 

Weiterlesen >>>


19.05.2019

Training im Auestadion wieder möglich

Ab 19.05.2020 wird ein regelmäßiger Trainingsbetrieb unserer Athleten, jeweils Dienstag und Donnerstag, im Auestadion wieder möglich sein.

Weiterlesen >>>


13.05.2020

AS Event spendet 500 Schutzmasken an Sozialstation Ahnatal

Das war eine große Freude für Sigrid Fornacon, Leiterin der Sozialstation Ahnatal, und ihre Mitarbeiterin Angelika Glusa. Die Sportagentur AS Event GmbH mit Sitz in Ahnatal stiftete jetzt 500 Schutzmasken für die Sozialstation. „Das ist zurzeit ja wertvoller als Gold”, betonte Sigrid Fornacon, „das ist für uns eine tolle Überraschung.“ Denn gebrauchen können die insgesamt 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialstation Ahnatal (Pflegekräfte und Betreuungs- und Hauswirtschaftshelfer) die Schutzmasken gut.

Weiterlesen >>>


03.05.2020

Erfolgreiche Premiere des 1. "Lauf in den Mai - virtual run"

Die Premiere ist gelungen. Am ersten (internen) "Lauf in den Mai - virtual run"des Laufteam Kassel haben 60 Läufer und Walker teilgenommen. Mit bestem Beispiel voran gingen auch unser 1. Vorsitzender Joachim Rolle, der Geschäftsführer unseres Sponsors EAM, Georg von Meibom, und einige unserer Top-Athleten. Vor allem freuen wir uns, dass zahlreiche Familien den "Lauf in den Mai" genutzt haben, allen voran die Blaschkes, Kleesieks und Aufenangers. Es war einmal ein ganz anderes Lauferlebnis und allen hat es Spaß gemacht, auf individuelle Weise dabei zu gewesen zu sein. Und es gab natürlich auch ein paar schnelle Zeiten. 
Danke, dass Ihr dabei ward!

>>> Hier geht es zum Bericht und zu den Ergebnissen


23.04.2020

Lauf in den Mai virtual run

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation wurden die meisten Laufveranstaltungen für das Jahr 2020 bereits abgesagt, zuletzt der Berlin-Marathon, der Ende September stattfinden sollte. Auch die Mitglieder des Laufteam Kassel trainieren fleißig für sich oder den allgemeinen gesetzlichen Vorgaben entsprechend in kleinen Gruppen. Um die Motivation weiter aufrecht zu halten, findet für die Mitglieder des Laufteam Kassel am Freitag, 1. Mai, ein "Lauf in den Mai" als virtual run statt. Dabei besteht die Möglichkeit, seinen Lauf individuell durchzuführen und anschließend online zu dokumentieren.

Weiterlesen >>>


18.03.2020

Liebe Freundinnen und Freunde des Laufteam Kassel,

wir befinden uns weiter in der Phase der Corona-Pandemie. Jeden Tag erwarten uns weitere Verhaltensregeln, die strikt eingehalten werden sollen. Nach dem Schließen der Schulen und Kindergärten, werden in den kommenden Tagen verschiedene weitere Läden geschlossen. Sportanlagen, Fitnesscenter etc. sind für das Training nicht mehr geöffnet.

Wir Ausdauersportler sind eigentlich noch günstig dran, da wir jederzeit im Freien trainieren können. Dies sollte in der Regel ohne Trainingspartner stattfinden.

Weiterlesen >>>


13.03.2020

Liebe Freundinnen und Freunde des Laufteam Kassel,

wir, die Veranstalter, die Athleten leben derzeit in der Ungewissheit, finden unsere geplanten Veranstaltungen statt. Welche Möglichkeiten gibt es den drohenden Absagen auszuweichen? Welche Konsequenz hat das für mein Training?

Weiterlesen >>>


 

07.03.2020

Die vier Laufteam-Streiche vom Wochenende

Beim Fuldawiesenlauf in Breitenbach zeigten sich Philipp Stuckhardt, Moritz Kleesiek und unser Team von ihrer besten Seite. Orangene Fußabdrücke gab es auch beim Lahntallauf in Marburg. Besonders bei den Nordhessischen Crosslauf Meisterschaften in Wirmighausen und den deutschen Senioren Meisterschaften in Erfurt.

Weiterlesen >>>


05.03.2020

Nordhessische Crossmeisterschaft Wirmighausen

Der Hauptlauf über 7.500 M bei den Nordhessischen Crossmeisterschaften wurde zu einer sicheren Beute unserer Athleten. Den Dreifacherfolg führte Felix Kaiser an.

Weiterlesen >>>


24.02.2020

Tom Ring siegt beim Kieler Halbmarathon
Bei frischen Temperaturen von sieben Grad Celsius nahmen wieder zahlreiche Läufer eine der Distanzen des Kiel-Marathons 2020 in Angriff. Sturmböen mit bis zu 80 km/h und Regen von allen Seiten machten das Rennen nicht nur für die Schnellsten zu einem Kampf. An der Kieler Förde hieß es daher für alle Beteiligten: Zähne zusammenbeißen! Aufgrund der Bedingungen wurde so auch auf einen Bogen am Start und im Ziel verzichtet. Unter ihnen Tom Ring, der sich derzeit auf die Deutsche Meisterschaft im Halbmarathon in Freiburg, Ende März, vorbereitet.

Weiterlesen >>>


21.02.2020

Deutsche Jahresbestzeit für Melat Kejeta in Ras Al Khaimah
In dem außerordentlich stark besetzten Rennen belegte Melat Kejeta Platz elf mit einer deutschen Jahresbestzeit von 68:56 Minuten. Damit verpasste sie zwar ihre persönliche Bestzeit um 15 Sekunden, erfüllte aber ohne Probleme den Leistungsnachweis für die Olympia-Nominierung im Marathon.

Weiterlesen >>>


18.02.2020

Jens Nerkamp mit Halbmarathon Leistung in Barcelona
Bei einem der größten europäischen Halbmarathonläufen mit 23.000 Teilnehmern startete auch unser Jens Nerkamp.
Bei dem mit internationalen Athleten gespickten Rennen waren wieder starke Ostafrikaner vorne. Die schnellsten Athleten benötigen meist nur etwas mehr als eine Stunde für den Halbmarathon.

Weiterlesen >>>


17.02.2020

Erfolgreiche Hessische Cross-Meisterschaften

Fünf Landesmeisterschaften und vier Vize-Meistertitel waren die erfolgreiche Ausbeute des Laufteam Kassel bei den Hessischen Cross-Meisterschaften in Altenstadt. Auf einem tollen Cross-Parcour auf einem Reiterarial, sehr übersichtlich für Zuschauer und Akteure und internationalen Ansprüchen genügend, setzten sie sich mit der südhessischen Konkurrenz auseinander.

Weiterlesen >>>


12.02.2020

19. Deutsche Polizeimeisterschaften im Crosslauf
Bei den 19. Deutschen Polizeimeisterschaften im Crosslauf in Perl, Saarland, starteten für die Polizei Hessen die beiden Laufteam Kassel Athleten Nina Voelckel und Fabian Reuter.
Auf der Langstrecke über 7,5 Kilometer startete, die Siegerin des letztjährigen Halbmarathon beim EAM Kassel Marathon, Nina Voelckel. Nach nur vierwöchiger Vorbereitung nahm sie auf der schlammigen Crossstrecke den Kampf mit den 60 besten deutschen Polizistinnen auf.

Weiterlesen >>>


11.02.2020

Erfolgreiche Kreis-Cross-Meisterschaften
Der dritte Lauf des Crosscup Nordhessen fand auf der bekannten Rengershäuser Crossstrecke guten Zuspruch. Die Aktiven des Laufteam Kassel nutzten den Cross als Test zur Vorbereitung auf die Landesmeisterschaften am kommenden Wochenende in Altenberg. Auch ohne unsere Topläufer Jens Nerkamp, Philipp Stuckhardt, Melat Kejeta und Sandra Morchner erkämpften sich die Akteure im orangefarbenen Trikot insgesamt elf Titel.

Weiterlesen >>>


05.02.2020

Sandra Morchners Meilensteine
Auch der dritte Lauf der 41. Drelsdorfer Winterlaufserie im Halbmarathon wurde zu einem Triumph für Sandra Morchner, die mit einem phänomenalen Streckenrekord und zugleich neuen deutschen Altersklassenrekord mit 1:16:02 Stunden, das i-Tüpfelchen auf die Serie setzte. In echter Rekordlaune drückte Sandra Morchner ihren alten Rekord gleich um 70 Sekunden auf die neue Bestmarke.

Weiterlesen >>>


31.01.2020

Rainer Lipphardt in Rodgau

Rainer startete beim 21.Rodgauer 50km Ultramarathon. Knapp verpasste er die 5-Stunden-Grenze. Nach 5:04 Stunden war er dann im Ziel und setzte damit gleich den ersten Vereinsrekord des Laufteam Kassel über 50 Kilometer.

Weiterlesen >>>


Jahreshauptversammlung des Laufteam Kassel e.V.
Harmonische und gut besuchte erste Jahreshauptversammlung des Laufteam Kassel. Der sportliche Leiter Winfried Aufenanger berichtete über das sehr erfolgreiche erste Jahr des Vereins und gemeinsam wurde der Blick hoch motiviert auf die in diesem Jahr anstehenden sportlichen Herausforderungen gerichtet.

Weiterlesen >>>


Neue Bestzeit für Sandra Morchner

Das neue Jahr begann für Sandra Morchner (Laufteam Kassel) mit einem 10 km-Lauf innerhalb der Drelsdorfer Laufserie. Wie im letzten Jahr begann die 48-jährige Bürokauffrau mit einer persönlichen Bestleistung. Sie steigerte ihre Bestmarke um 15 Sekunden auf 35:00 Minuten. Ohne ernsthafte Gegnerinnen testete sich Sandra nur einen Tag nach ihrer Rückkehr aus dem Skilanglauf-Trainingslager in Davos. Der Husumer Dieter Schwarzkopf holte sich nach 33:55 Minuten unter 400 Teilnehmern den Gesamtsieg. Der zweitplatzierte Mann rettete sich mit acht Sekunden vor Morchner ins Ziel. "Meine Trainings- und Wettkampfleistung verlief wieder planmäßig. Ich bin sicher, dass ich meine heutige Leistung noch erheblich verbessern kann", sagte die schnellste deutsche Altersklassenläuferin im Ziel. Besonders ihre Zwischenzeiten - die ersten fünf Kilometer lief sie in 17:36 Minuten und die zweite Hälfte in 17:24 - unterstreichen diese Aussage. Ihr nächstes Ziel ist nun der Halbmarathon in Berlin. Der schnellste Deutsche des letztjährigen Berlin Marathons, Jens Nerkamp, wird gemeinsam mit der schnellsten Deutschen in Berlin, Melat Kejeta, am 16. Februar in Barcelona einen Test über die Halbmarathon-Distanz bestreiten.


Erfolgreicher Jahresabschluss

Das Jahr 2019 ist für das Laufteam Kassel erfolgreich zu Ende gegangen. Beim Silvesterlauf in Kaufungen war eine große Mannschaft am Start. Mit Marius Puchta stellte das Laufteam den Gesamtsieger über die 7,7 km. Sieben Laufteam-Läufer kamen unter die ersten Zehn: Marius Puchta (1.), Tom Ring (2.), Thomas Thyssen (4.), Hannes Dieterich (5.), Felix Kaiser (6.), Nils Bergmann (7.) und Youngster Moritz Kleesiek (10.). Marius, Felix und Moritz gewannen zudem ihre Altersklassen. Beim Walking über 7,7 km war Ral Zimmermann vom Laufteam Kassel der Schnellste.
Jens Nerkamp gewann kurz vor dem Abflug ins Trainingslager nach Portugal den Potsdamer Silvesterlauf (7,3, km).

Das Laufteam Kassel wünscht Euch allen einen tollen Start ins neue Jahr, viel Erfolg und beste Gesundheit!

Ergebnisse von Kaufungen: my.raceresult.com/116669/

IMG 3620 b


20.12.2019

balance unterstützt Laufteam-Top-Athleten
Läufer werden nicht nur durch Lauftraining fit. Wer erfolgreich sein will oder einen Marathon absolvieren will, für den ist Fitness-Basis-Training unabdingbar.
Das gilt auch für Melat Yisak Kejeta und Jens Nerkamp vom Laufteam Kassel und bis dieses Jahr "Cover-Paar" des EAM Kassel Marathon.

Weiterlesen >>>


06.12.2019

Crosscup Nordhessen in Gudensberg
Nach dem ersten Crosscup-Lauf in Hess. Lichtenau, fand nun diese Ausdauerprüfung eine Fortsetzung mit dem zweiten Wertungslauf zum Crosscup Nordhessen in Gudensberg. Das Laufteam Kassel war wieder auffällig präsent. Diesmal triumphierte unser Christoph Bentz in 26:53 Minuten auf der 7500-Meter-Langstrecke vor Auftaktsieger Arnfried vom Hofe (VfL Marburg) 26:59 Minuten und Teamkollege Felix Kaiser 27:31 Minuten, der beim Auftakt Zweiter geworden war.

Weiterlesen >>>


25.11.2019

Martin Jünemann beim Marathon Alpes-Maritimes Nice-Cannes

Nizza ist eine tolle Stadt mit Farben und Eindrücken!

Der Marathon des Alpes-Maritimes Nice-Cannes ist die zweit größte Laufveranstaltung in Frankreich mit über 11000 Menschen aus über 80 Nationen. Neben dem Marathon, wurden noch 2er Staffelteams (2*21,1km), Marathonstaffel und zum ersten Mal ein 20 km Lauf angeboten. Die Marathonstrecke führt von Nizza nach Cannes durch 5 Ortschaften zu 95% direkt an der Küste entlang und hat schon ein entsprechendes maritimes tolles Flair.

Weiterlesen >>>


18.11.2019

Ein Jahr Laufteam Kassel:
Erfolgsgeschichte in der Mitte Deutschlands

Seit einem Jahr besteht das Laufteam Kassel. Der Leichtathletik-Verein in der sportbegeisterten Region Nordhessen wurde im November 2018 gegründet und hat sich bereits in dieser kurzen Zeit national und international einen Namen gemacht. Er setzt damit die erfolgreiche Kasseler-Lauftradition fort. Vor allem die drei Top-Athleten Melat Yisak Kejeta, Jens Nerkamp und Sandra Morchner sorgten für großes Aufsehen. Melat Yisak Kejeta, seit März deutsche Staatsbürgerin, lief beim Berlin-Marathon als beste Deutsche mit 2:23:57 Std. das schnellste Marathon-Debüt und die zweitschnellste Zeit einer deutschen Läuferin und unterbot eindrucksvoll die Olympia-Norm für 2020. Jens Nerkamp wurde in 2:14:54 ebenfalls bester Deutscher. Sandra Morchner ist mit zwei Europameisterschafts- und fünf deutschen Meistertiteln sowie vier deutschen Rekorden die mit Abstand beste deutsche Altersklassenläuferin. Neben diesen Drei zählen auch Tom Ring und Philipp Stuckhardt zu den Aushängeschildern des Vereins.

Weiterlesen >>>


29.10.2019

Frankfurt Marathon

Beim Frankfurt Marathon fand die Wettkampfsaison für unsere Athleten ein erfreuliches Ende. Nach den tollen Erfolgen von Berlin, stellten sich in Frankfurt unsere fünf Athleten Tom Ring, Daniel Ghebreselasie, Jürgen Müller, Marcel Löber und Jens Richter den Anforderungen auf der klassischen Strecke.

Weiterlesen >>>


21.10.2019

Läufer-Meeting in Uslar

Die neuformierte Schülergruppe des Laufteam Kassel nutzte zum Ende der Wettkampfsaison eine letzte Startmöglichkeit beim Läufer- und Werfer Sportfest in Uslar. Über 800 Meter übernahmen gleich nach dem Start drei Läuferinnen des Jahrgangs 2006 die Spitze des Feldes.

Weiterlesen >>>


15.10.2019

Lollslauf Bad Hersfeld
Ein neuer Teilnehmerrekord von 3958 Aktiven. Ein sommerliches Wetter, hohe Zuschauerzahlen an der Strecke waren die äußeren Zeichen des Jubiläums zum 20. Bad Hersfelder Lollslaufs. Integriert waren diesmal die Hessischen Meisterschaften im Halbmarathon. Das Laufteam Kassel war mit 22 Athleten zahlreich beteiligt. Nach dem tollen Erfolg von Melat und Jens in Berlin, als auch der Vereinsname Laufteam Kassel über die Medien in das Land gebracht wurde, setzten die Athleten im orangefarbenen Trikot noch einen weiteren Fixpunkt hinzu.

Weiterlesen >>>


30.09.2019

Melat und Jens unfassbar glücklich in Berlin

Was für ein Tag in Berlin: die besten Deutschen des Berlin-Marathons 2019, Melat Yisak Kejata und Jens Nerkamp.

Weiterlesen >>>


26.09.2019

Berlin Marathon
Der Berlin Marathon ist aus unserer Sicht ein Highlight. Drei unserer Mitglieder starten in Berlin mit unterschiedlicher Zielsetzung.
Melat Kejeta ist gestern direkt aus dem Trainingslager in Kenia nach Berlin geflogen.

Weiterlesen >>>


19.09.2019

Sandra Morchner ist Europameisterin
Fünf deutsche W45-Rekorde hat sie bereits (3.000 m, 5.000 m, 10 km, Halbmarathon und Marathon), viermal war sie in diesem Jahr Deutsche W45-Meisterin. Nun gab es für Sandra Morchner (Laufteam Kassel) die Krönung ihrer Karriere. Mit zwei Titeln und einer Silbermedaille kehrte die 48-Jährige von den Senioren-Europameisterschaften in Venedig zurück.

Weiterlesen >>>


23.08.2019

11. Tierparklauf Sababurg

Zu einem Highlight hat sich mittlerweile der 11. Tierparklauf Sababurg entwickelt. Die 500 beteiligten Läufer unterstützten mit ihrer Teilnehme eine Spendenaktion, die den Beberbecker Pferden zugutekam. Auch unsere Dauerleister gaben dabei ihr Bestes. Mit Ralf Zimmermann hat sich auch ein Geher der Laufteam-Walkergruppe angeschlossen.

Weiterlesen >>>


12.08.2019

Sandra nicht zu bremsen

Im niedersächsischen Uslar wollte die stärkste AK 45 Läuferin Deutschlands Sandra Morchner ihre Erfolgsserie fortsetzen. Nachdem sie bereits vier deutsche Rekorde von 5000 Metern bis Marathon erzielte, nahm sich die 48-Jährige Bürokauffrau die kürzere 3000 Meter Strecke vor. Aus ihrem derzeitigen Trainingscamp Bad Lauterberg startete sie zu ihrem Rekordunternehmen.

Weiterlesen >>>


23.07.2019

Laufteam beim Hochstift-Cup

Im Rahmen des Hochstifts-Cup fand im 959 Einwohner starken Hembsen, einem Ortsteil von Brakel, zum 34. Mal der 3 Dörferlauf statt. 524 Dauerleister, darunter fünf Mitglieder des Laufteam Kassel, nutzten diese Startmöglichkeit. Den Sieg auf der längsten Distanz über 18 km entschied deutlich der Marathonstützpunktleiter Jan Kaschura (Holzminden) nach 1:03 Stunden für sich.

Weiterlesen >>>


14.07.2019

Sandra Morchner mit viertem Titel und Deutschem Rekord

Endlich, am letzten Tag der Deutschen Seniorenmeisterschaften in Leinefelde-Worbis kämpften die Läuferinnen der AK W35, W40 und W45 um den Titel über 5.000 Meter. Sandra Morchner, die erstmalig die 12 1/2 Runden als Wettkampf bestritt setzte sich mit zwölf Kontrahentinnen auseinander.

Weiterlesen >>>


11.07.2019

Laufteam-Trio unter 15 Minuten

Nach dem witterungsbedingten Ausfall des Tübinger Leichtathletik-Meetings vor zwei Wochen, versuchte ein Großteil der deutschen Langstreckenszene einen erneuten Angriff auf verschiedene Qualifikationsleistungen über 5.000 Meter in Regensburg bei der Regensburger Laufnacht. Darunter auch die drei Laufteam Kassel-Läufer Jens Nerkamp, Tom Ring und Philipp Stuckhardt.

Weiterlesen >>>


01.07.2019

Melat deklassiert die Konkurrenz

Der nächste Sieg ist unter Dach und Fach: Die für das Laufteam Kassel startende Melat Yisak Kejeta hat am Sonntag den drittgrößten deutschen Halbmarathon in Hamburg gewonnen. Die 26-jährige lief bei Temperaturen von über 30 Grad in 1:11:29 Stunden deutlich vor Vorjahressiegerin Gladys Jeptepkeny aus Kenia über die Ziellinie.

Weiterlesen >>>


26.06.2019

Süddeutsche Meisterschaften U23/U16 in Koblenz

Der Süddeutsche Verband hatte die Meisterschaften U23/U16 nach Koblenz vergeben. Im traditionellen Stadion Oberwerth, in dem in der Vergangenheit zahlreiche Rekorde bei den internationalen Meetings erzielt worden, kämpfte der süddeutsche Nachwuchs um Meistertitel, Platzierungen und Bestleistungen.

Weiterlesen >>>


17.06.2019

Zweiter Testwalk am Sonntag, 23.06.2019

Nach dem ersten erfolgreichen Testwalk am 19.05.2016 folgt nun am Sonntag, 23.06. um 9.00 Uhr der zweite Testwalk. Diesmal nicht wie gewohnt in der Fuldaaue, sondern in Kassel am Wanderparkplatz Erlenloch.

Weiterlesen >>>


17.06.2019

Melat Kejeta siegt in DLV-Jahresbestzeit

Zwolle/Kassel – Nach ihrem zweimonatigen Äthiopien- Aufenthalt kaum wieder in Deutschland, trumpfte die für das Laufteam Kassel startende Melat Yisak Kejeta erneut auf.

Weiterlesen >>>


11.06.2019

Melat Kejeta beste Deutsche in Oelde
Nur einen Tag nach der Rückkehr von ihrem Trainingsaufenthalt in Äthiopien teste sich die 26jähige Melat Kejeta (Laufteam Kassel) beim Oelder Citylauf über 10 km. Die Konkurrenz war mit sechs ostafrikanischen Läuferinnen mit Bestzeiten von 31 Minuten eine echte Herausforderung.

Weiterlesen >>>


11.06.2019

Sandra Morchners dritter Streich
Es lief alles wie Vorhergesehen für Sandra Morchner bei den Deutschen 10.000 Meter Meisterschaften im Essener Sportpark "Am Hallo". Beim frühen Startzeitpunkt (14:15 Uhr) bestimmte ein starker Wind das Geschehen. Schon kurz nach dem Start übernahm die Sylterin das Geschehen in die Hand.

Weiterlesen >>>


05.06.2019

Philipp und Tom mit Bestzeit

Philipp Stuckhardt, der nach seiner Bestzeit über 5000 Meter von Karlsruhe auf einen weiteren Wettkampf beim traditionellen Mini-Meeting in Koblenz gesetzt hatte, musste sich innerhalb weniger Stunden voll umorientieren. Was war geschehen?

Weiterlesen >>>


27.05.2019

Laufteam InAktion
Der Hochstift-Cup in Bentfelden, einem Ortsteil von Dellbrück bei Paderborn, war das Ziel unserer Deutschen Seniorenmeister von Ordruf Wilfried Ebhardt und Klaus Kropsch. Die tolle Atmosphäre, die der Veranstalter beim 33. Bentfelder Abendlauf erzeugte, motivierte unsere M70/M75- Läufer.

Weiterlesen >>>


24.05.2019

Karlsruher Laufnacht
Bei den Männern gab es insgesamt vier Läufe über 5000 Meter. Im zweiten Lauf, der gegen 22.30 Uhr gestartet wurde, waren unter den 34 Teilnehmern auch unsere beiden Athleten Philipp Stuckhardt und Tom Ring. Die Zuschauer durften auf der Bahn die Akteure kräftig anfeuern. In dieser tollen Stimmung waren auch Tom und Philipp äußerst motiviert.

Weiterlesen >>>