top of page

Wilfried Ebhardt startet bei der OWL-Serie

Um dem Winter- und Coronaspeck Herr zu werden, hat Wilfried sich kurzfristig für die OWL Serie (Ostwestfalen, Heimat seiner Ehefrau Lisa) angemeldet.





Am heutigen Sonntag fand der gut besetzte Lauf in Bad Oeynhausen statt. Bei strahlendem Sonnenschein und guter Laune ging es auf die 5,8 km-Strecke. In seiner neuen Altersklasse M75 belegte Wilfried den 3. Platz in einer Zeit von 41:26 Minuten.




Mit einer schönen Urkunde ging es nach Hause, leider war der 2,5-Stunden-Autostau nicht eingeplant , aber letztendlich kamen die zwei zu Hause wieder gut an…


Der nächste Start ist bereits in Planung!


Von Winter- und Coronaspeck ist aber nichts zu sehen. Sondern gratulieren Dir zu Deiner tollen Leistung.


57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page