top of page

6. Lauf zur Nordhessencupserie: Ahnataler Abendvolkslauf

every year again....auch dieses Jahr stand der Ahnataler Volkslauf unter keinem guten Stern. Wie letztes Jahr, als ein schönes Gewitter den Lauf begleitete und sogar die Langstrecke verkürzt werden musste, regnete und donnerte es den ganzen Tag über Kassel. So mancher hatte auch die Hoffnung das das Wetter so den einen oder anderen Kontrahenten abschreckt an den Start zu gehen.

Das Wetter hielt dann im Gegensatz zum letzten Jahr und es war während des Laufes von oben trocken.

Es lässt sich aber nicht feststellen, ob das Wetter daran Schuld war das wir so gute Ergebnisse in Ahnatal ablieferten.

Ganz sicher waren unsere Zwei Gesamtsieger über 5 und 10k nicht auf den göttlichen Beistand angewiesen.



Hannes Dieterich lief ein souveränes Rennen und gewann mit deutlichen Vorsprung auf den zweitplatzierten. Knapp unter 17:00 Minuten ist für die Strecke schon mal eine deutliche Ansage, aber wenn man nach dem Lauf in sein entspanntes Gesicht schaut ist man sich sicher das er nicht alles geben musste.

Auf der 10k Strecke war unser Aaron diesmal nicht zu schlagen. In einem spannenden Rennen gewann er als Jugendlicher den kompletten Hauptlauf mit einer Zeit von 36:01.


Glückwunsch an Euch beiden für Eure tolle Leistung!


Natürlich waren auch unser Nachwuchs wieder am Start. Lena Wanke lief wieder ein tolles Rennen und kam auf Platz 6. Natürlich geht Lena nicht alleine an den Start. Wie immer war auch wieder ihr Bruder Finn mit dabei. Der Junge wird auch einfach immer besser. Er brauchte nur 22:48 für die 5k und ließ dabei so manchen erfahrenen Hasen deutlich hinter sich. Toll zu sehen, wie viel Spaß unser Nachwuchs beim Laufen haben.


Auch in den Altersklassen konnten wir ein paar Siege einfahren.


Während Wolfgang Betzin mit starken 22.56 in der AK M65 auf Platz 1 schaffte, lief Wilfried Ebhardt in der M75 ebenfalls nach ganz oben aufs Treppchen.


Ebenfalls auf kurzen Strecke am Start waren: Sabine Bergmann, Moritz Lesser, Arndt Kleesiek, Patrick Müller, Albrecht Huckenberg


Auf der 10k war neben Aaron konnte sich noch Astrid Bardenheuer in die Siegerliste eintragen. In der AK W60 lief sie eine beeindruckende Zeit von 54:44.

Auch noch mit am Start:

Christian Koch, Alexander Voigt, Thomas Herrmann, Joachim Rolle


Zum Abschluss wollen wir mal unseren rasenden Reporter Albrecht Huckenberg danken.

Danke für die tollen Fotos und nebenbei auch noch kurz mal die 5k absolviert. Klasse Einsatz.


Auch gilt ein Dank an die Organisatoren aus Ahnatal. Das war wieder ein perfekt organisierte Volkslauf. Das hat trotz des Wetters wieder Spaß gemacht.


Alle Ergebnisse unter folgendem Link: https://my.raceresult.com/235409/results


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page