top of page

Neujahrsempfang 2023

Aktualisiert: 3. Feb. 2023

Laufteam InAktion 1/2023 über unseren Neujahrsempfang


Laufteam_InAktion_Nr_1_2023
.pdf
PDF herunterladen • 332KB



Das Laufteam entdeckt den Stadtteil Wolfsanger zunächst gastronomisch anlässlich unseres Neujahrsempfangs 2023.


Nach hervorragender Vorbereitung durch das Organisations-Team Lisa Ebhardt, Brigitte Aufenanger und Michael Bald versammelten sich am 13.01.2023 zahlreiche Mitglieder in der Gaststätte „Am Mäuerchen“ in Kassel Wolfsanger.


Der Gastraum stand uns allein als geschlossene Gesellschaft zur Verfügung, Wir waren also unter uns und brauchten auf fremde Gäste keine Rücksicht nehmen.

Zur genannten Stunde trafen nach und nach immer mehr Läuferinnen und Läufer ein und die Stimmung wurde beim Aperitif zunehmend lockerer.


Den offiziellen Beginn markierte der erste Vorsitzende mit seiner Begrüßungsansprache. Als Gast war Herr Jürgen Thomas vom Laufladen Kassel dabei. Auch die zahlreich erschienenen neuen Mitglieder wurden besonders begrüßt, ebenso die Trainer Ilse, Ralf, Rainer, Wolfgang und die Betreuer Lisa, Brigitte und Patrick.


Ab dem Startschuss zum Büffet war kein Halten mehr. Der Wirt hatte gut aufgetragen.

Nach hervorragender Stärkung folgten dann die Ehrungen der Athletinnen und Athleten.



Im Anschluss an die Ehrungen wurde der gemütliche Teil in heiterer Stimmung und guter Laune fortgesetzt.

Einhelliges Urteil aller Anwesenden: eine gelungene Feier!

Dem Vernehmen nach war Kehraus deutlich nach 22:00 Uhr, was wiederum unsere beachtliche Ausdauer auch in dieser Disziplin zeigt.

Schlussfolgerung: Mehr davon!


Mit laufendem Gruß


Euer Joachim Rolle

Erster Vorsitzender Laufteam Kassel


PS: Im Zuge der Vorbereitung wurde deutlich, dass der Stadtteil Wolfsanger einigen nichts sagt. Daher sei darauf hingewiesen, dass dieser im Osten von Kassel an der Fulda gelegene Stadtteil für uns hervorragende Trainingsstrecken bereithält. Zum Beispiel entlang der Fulda flussabwärts Richtung Hann Münden und retour, gegebenenfalls als Rundkurs, dann über die Staustufe Wilhelmshausen oder durch den Hochwald Richtung Ihringshausen.

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page