top of page

Melat Kejeta führt Team bei EM in Rom zu Silber

Etwas verspätet, aber dennoch möchten wir nochmal die Leistung unserer Top-Athletin Melat Kejeta in Rom in den Fokus nehmen.


Melat Kejeta im Laufteam-Trikot
Melat Kejeta im Laufteam-Trikot

Melat Kejeta hat bei der Halbmarathon-Europameisterschaft in Rom eine beeindruckende Leistung gezeigt. Das deutsche Team kämpfte sich zu einem wohlverdienten 2. Platz und wurde mit einer schönen Silbermedaille belohnt. Kejeta selbst erreichte den 5. Platz und zeigte sich mit beiden Ergebnissen sehr zufrieden.


"Die Europameisterschaft war unglaublich, wir haben sehr gut gekämpft und einen wohlverdienten 2. Platz als Team erreicht. Wir haben auch eine schöne Medaille bekommen. Ich bin auf dem 5. Platz gelandet und bin mit beiden Ergebnissen sehr zufrieden", schrieb Kejeta in einem Dankespost.


Sie bedankte sich herzlich bei allen, die sie an der Strecke unterstützt oder zu Hause zugeschaut haben: "Eure Unterstützung bedeutet mir die Welt".


Nach diesem Erfolg richtet Kejeta ihren Fokus bereits auf das nächste große Ziel: die Olympischen Spiele in Paris 2024. "Jetzt ist es Zeit, wieder mit dem Training für Paris anzufangen", kündigte sie an.

61 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page